Montag, 20. März 2017

Wenn es bloß wärmer wäre...

....soviele Frühlings Anzeigen. Die Kraniche sind da, die Frühjahrsblüher natürlich auch, etwas Gartenarbeit war möglich, aber es ist unwirtlich und frisch. Gestern Nachmittag kam sogar noch etwas Schnee und heute Regen.
Man muß einfach Geduld haben.
 
 
 
 

 

 

Lieben Gruß

Brigitte 





 

Kommentare:

  1. Das ist ja toll. So viele Kraniche. Wunderschöne Fotos. Passend zum Frühlingsanfang.
    Liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  2. Boaaaaah, echt toll, liebe Brigitte, dass du so viele Kraniche beobachten konntest. Aber, wie man sieht, lassen sich auch die Krokusse bei euch schon sehen und verkünden, dass es Frühling ist, auch wenn es momentan so gar nicht danach ausschaut.
    Es werden bestimmt noch so manche Schneeschauer übers Land ziehen, denn der wechselhafte April bringt sie ja auch noch oft.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Oh ... sind das schöne Bilder. Da würde ich gerne mal "in echt" daneben stehen und einfach schauen ...
    Wir haben nun Sonne. Aber eiskalten Wind. Und doch spürt man, dass der warme Frühling kommt. Ich freu mich so!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. das sind wirklich tolle Bilder!
    Gerade die Fotos mit den vielen Vögeln finde ich super.
    Und die leuchtenden Krokusse sind auch ein Lichtblick :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen