Mittwoch, 27. April 2016

Queen Mandala geschafft


Gestern Abend fertig geworden.  Nicht wissend wie groß das wird und wie lange das geht, habe ich einfach mitgemacht. Mit mir rund um den Erdball Hunderte Häklerinnen aus den verschiedenstens Ländern und täglich kommen Neue dazu. Das nenne ich Globalisierung, da braucht man kein TTIP.
 

Tommy hat mich oft blockiert, wenn er das bunte Ding sah mußte er einfach eine Liegeprobe machen. Das Lustige, daß in der Häkelgruppe oft Fotos gepostet wurden mit dem gleichen Problem, Frauchen will Häkeln - Katze oder Hund wollen mitmachen.
 

und dann gab es natürlich auch Schnee, zum Glück war er mittags weg.

 
 

Wir hoffen sehr auf wärmeres Wetter, für die Bienen ist das alles nicht ideal. Und bestäubt wird ja nun auch nichts, die Kirschen blühen, keine Biene in Sicht.

Für eine einen lieben Gruß
Brigitte 

 
 
 

Kommentare:

  1. Uih, ist das schön! Uns sooo viel Arbeit.
    Du machst so tolle Sachen!
    Ja, das Wetter. Hier Schnee, Regen, Kälte und wieder Schnee. Liegen bleibt er auch nicht mehr, aber es hört auch nicht auf.
    Es blüht viel bei uns, das ist so schade, denn auch hier fliegen keine Bienen.
    Hoffenltlich wird es bald warm und sonnig.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. die Tischdecke ist fantastisch gehäkelt liebe Brigitte!
    Gefällt mir so gut!
    Ich warte auch auf besseres Wetter und wärmer bei uns laufen jetzt die Feste an und Stranddienste.. es soll ja am Sonntag wärmer werden nah hoffenltich zum 1. Mai!
    Ich wünsche dir eine gute Zeit!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. ich gratuliere dir zu der wunderschönen Tischdecke.
    Das ist schon etwas ganz Besonderes.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen