Mittwoch, 17. Februar 2016

Pech gehabt

Am 7.2. bin ich im Garten gestürzt mit den Folgen: Prellungen, Zerrungen, Blutergüsse. Das Hauptproblem: Ich kann nicht lange sitzen, der Bluterguß geht von der Wade bis zum Po und täglich ändert sich was, es zwickt überall. Zeit wäre da für` Bloggen und Blogbesuche...aber das Sitzen. Wartet bitte noch ein Weilchen. Ein Foto meiner Blessuren erspare ich Euch.


Liebe Grüße
Brigitte

 

Kommentare:

  1. Du Arme, ich wünsche dir gute Besserung. Diese Folgen eines Sturzes brauchen ihre Zeite zum Verschwinden.
    Alles Gute und ganz herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das tut mir leid, liebe Brigitte,
    gute Besserung wünsche ich dir!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. huii liebe Brigitte das tut weh und lass dir Zeit wenns nicht geht dann gehts halt nicht so wünsche ich dir gute Besserung und dass du fit wirst bald für die Gartenzeit!
    Liebe tröstende Umarmung
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung meine Liebe,Pass gut auf dich auf.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung!.... dann kannst du vermutlich auch nicht häckeln oder stricken - hoffentlich hast du gute Bücher!
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Brigitte,
    oh, das tut mir aber sehr leid! Hoffentlich geht´s dir bald wieder besser.
    Liebe Grüße von Ingeborg

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung liebe Brigitte ... pass auf dich auf!!! Trotzdem ein schönes Wochenende. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Brigtte, ich hoffe, es geht Dir schon viel, viel besser. Du Arme, ich wünsch Dir weiterhin alles Gute und hoffe, dass Du bald wieder hier sein wirst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen