Mittwoch, 4. November 2015

Heute: goldener Oktober - grauer November und bunte Wetterdekce


 

 




 

 

Bunt ging der Oktober zuende.

 

Leider hat der November den Stempel des Grauen, Tristen aufgedrückt bekommen. Erich Kästner sah es ja auch so. Ich will eine Lanze für den November brechen. Es muß nicht immer laut und bunt und hektisch zugehen. Die Natur will Ruhe und die sollte man sich gönnen.
Mit einem tollen Himmelsspektakel hatte sich der erste Novembertag verabschiedet.
 

 

 

Nun fallen aber alle Blätter. Da wird der Schneeschieber hervorgeholt, damit packt man diese Flut am besten.

 
 
 

Ich finde das einfach schön - Blick über den Gartenzaun.

Liebe Grüße
Brigitte