Sonntag, 20. Dezember 2015

Hat es sich gelohnt???

Ich fang mal mit dem Positiven an. Ja, es hat sich gelohnt ein Jahr lang an der Grannydecke zu häkeln.
Die kleinen Grannies gab es wöchentlich in einer FB-Gruppe. In der "Sophie Häkelgruppe" dann die großen Grannies. Aus beiden ist nun eine wunderschöne Decke geworden.

 

 
Von den großen Grannies wird es noch weitere Anleitungen geben. Aus diesen dann vielleicht eine neue Decke???
Die Wetterdecke ist nun auch bald vollendet, eine neue 2016 erspare ich mir. Die 2015er wird historisch werden mit diesen milden November- und Dezembertemperaturen. 
Und der Weihnachtsmarkt?? Ist er nach 2 Adventswochenenden zuende sind die Gedanken beim: Nie wieder!! Trotzdem kommt dann die Lust und auch die Ideen wieder mitzumachen. 
Nicht anders in diesem Jahr. Klar, einiges habe ich verkauft, aber Vieles wieder eingepackt. Das Interesse hält sich in Grenzen. Für jedes Lob was ich doch für schöne Sachen habe einen Euro, das hätte mich erfreut. Nicht anders ergeht es meinen anderen Teilnehmern. Ist nur gut, daß es nur ein Hobby ist und man nicht seinen Lebensunterhalt damit verdienen muß.
Einem Mädchen, etwa acht/ neun Jahre alt gefiel die Schildkröte. Kommentar der Mutter: Nimm eine Häkelnadel und mach die dir selber, wir haben genug Wolle zuhause. 
Natürlich bin ich 2016 wieder mit dabei, denn neue Ideen habe ich und irgendwas zu tun lohnt sich immer.

Wünsche einen schönen vierten Advent
liebe Grüße
Brigitt 

 

Kommentare:

  1. Du bist ja immer so fleissig, liebe Brigitte. Da "lohnt" sich der Weihnachtsmarkt doch, allein schon wegen der Kontakte.
    Dir auch einen schönen Sonntag.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    die Decke ist wunderschön geworden, ein Schmuckstück. Es ist schade, dass viele die Handarbeiten nicht mehr anerkennen. Aber es gibt noch immer Menschen, für die es sich lohnt zu werkeln und deren Freude ist dann der schönste Lohn!
    Dir ein schönes Weihnachtsfest und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke ist wirklich schön - die viele Arbeit hat sich gelohnt.

    Auf deine Wetterdecke bin ich auch schon richtig gespannt. Interessant wäre auch, die von 2015 und 2014 nebeneinder zu sehen

    einen schönen 4. Advent
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schön wieder etwas von dir zu lesen liebe Brigitte. Die Decke ist einfach toll und ich bewundere deine Ausdauer. Dir auch einen schönen 4. Adventssonntag. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist wunderschön geworden und deine Wetterdecke ja diese Wärme das wird bestimmt farblich aussehen darauf... leider kaufen nicht viele eher schauen sie sich das an aber vielleicht machst du trotzdem mit nächstes Jahr!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Gute Nacht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    zu Deiner schönen Decke wollte ich neulich schon etwas schreiben. Dann kam ich darüber hinweg. Es ist immer schwierig mit der Zeit und das Kommentieren auf dem Tablet - so wie eben - auch nicht ganz so toll. Aber auf dem Sofa ist das Lesen damit ganz angenehm. Ich habe zwar ein Tastaturdock, doch die Kommentare sind mitunter einfach weg - es ist leider doch ein anderes Schreiben. Werde mir doch wieder ein "richtiges" Notbook anschaffen. Aber besser als nichts. Nur dadurch lese ich mehr als daß ich kommentieren kann.

    Deine Erfahrungen decken sich mit denen meiner Schwester und ich war ja selbst mit auf solchen Märkten. Den Leuten sitzt das Geld nicht mehr so locker in der Tasche und im Grunde ist es ja auch so, vieles könnte man selbst herstellen (wenn man es denn täte) und gebraucht wird vieles nicht wirklich, wenn es auch schön ist. Als Broterwerb kaum auszudenken. Bei meiner Schwester soll es eigentlich dazu langen, aber Handarbeit wird nicht wirklich anerkannt. Viele wollen abhandeln und sehen nicht die Stunden, die das kostet. Mir wärs um meine Zeit und Lebensenergie zu schade! Wie Du schn sagst, es ist als Hobby ganz nett, aber um davon zu leben ..

    Mit der Wetterdecke hast Du ein ganz besonderes Stück geschaffen - das war wirklich ein einzigartiges Jahr! Die ist historisch! Und danke auch für Deinen lieben Kommentar. Bei Facebook schaue ich nur sporadisch mal rein und sehe immer nur die dann gerade aktuellen Posts, weil es ja doch so Einige sind, mit denen man da "befreundet" ist. Diese ganzen Plattformen, auch Google+ etc. kosten viel Zeit. Ich schicke da lediglich meine Posts hoch und das wars dann eigentlich auch schon.
    Wir verlieren uns aber nicht aus den Augen. Generell habe ich nicht mehr so viel kommentieren können.Aber das kommt sicherlich auch mal wieder anders.
    Auch Dir einen gute Rutsch in das Neue Jahr und ich wünsche Dir für 2016 vor allem Gesundheit!

    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. es hat Brigitte toll ist es geworden..Halten ..ewig.Habe auch zwei und die sind schon ewig alt und noch schön.
    LG vom katerchen der sicher nun öfter vorbei schaut..
    noch ein tolles Jahr wünsche ich

    AntwortenLöschen