Sonntag, 31. Mai 2015

Abschied von Mimi


 

Wir sind sehr traurig. Aber jedes Leben geht einmal zuende, das wird einem schmerzlich bewußt wenn so ein Tag gekommen ist.

Liebe Grüße
Brigitte

 

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,

    ich fühle mit dir.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie traurig. Aber ein stolzes Alter. Trotzdem leidet man wenn ein Wesen gehen muss, dass einen so lange begleitet hat.
    mitfühlende Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigiitte,

    ich wünsche dir viel Kraft und fühle mit dir. Ich musste vor 3 Jahren diesen Verlust
    auch hinnehmen und trauere immer noch.

    Sei umarmt
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    ja es tut sehr wehe wenn ein sehr liebes Wesen von uns geht. Bei dir ist es die liebe Mimi, die viele Jahre bei dir war.
    Sie hat nun auch im Katzenhimmel einen schönen Platz gefunden.

    Ich fühl mit dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte,
    ich hab dir ja schon geschrieben.Möchte es dir hier aber auch noch mal sagen.Es ist immer schwer Abschied von einem geliebten Tier zu nehmen.Ich drück dich ganz doll und denk an dich.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    sie wird immer einen Platz in deinem Herzen behalten!
    Ich kann das gut mitfühlen und sende dir eine virtuelle Umarmung
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Oh jee! Aber ich bin sicher: sie hatte ein gutes Leben bei Euch und bleibt geliebt in Erinnerung
    Mitfühlende Grüsze
    Mascha

    Es gibt so ein anrührendes japanisches Märchen vom Katzenhimmel, nur im I-Net kann ich es leider nicht finden (ist ein altes Artia-Verlags-Märchenbuch, wo das steht)
    Wenn ich wüszte, ob ich damit nicht gegen Urheberrechte verstosze, könnte ich versuchen, es einzuscannen und ins Blog zu stellen mal. - Überlege noch...

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Brigitte, ich fühle mit dir, mit euch.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. traurig doch sie war so lange mit euch schöne Jahre gehabt ein guter Freund das bleibt in der Erinnerung!
    Sie wird fehlen...
    Liebe Umarmung Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Brigitte, Danke für den Hinweis! Ist wirklich ein kleiner "Klunker" - aber schummle ihn ihr jetzt wenn sie eingeschlafen unter den Body und da liegt er dann doch hoffentlich ein Zeiterl auf ihrer Brust :-) Ich selbst hab mir auch ein Ketterl mit dem Rutilquarz gekauft. Ist wirklich ein schöner stein!
    Liebste Grüße!
    Erika

    AntwortenLöschen
  11. wie traurig..... ein langes leben hatte deine Mimi.... die vielen schönen Momente mit dir bleiben ewig in Erinnerung und trösten dich vielleicht ein wenig

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. I am extremely impressed along with your writing abilities, Thanks for this great share.

    AntwortenLöschen
  13. ach die liebe. keine knuddel und kein kleiner motor mehr wenn ich mal wieder nach hause komme. aber 18 jahre ist eine lange zeit die wir alle mit ihr in erinnerung haben.
    kuk
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. So traurig .... wir mussten im letzten Jahr von 2 Mietzen Abschied nehmen, und an manchen Tagen tut es noch immer richtig weh.
    Nach so langer Zeit ist eine grosse Leere, das kann ich mir gut vorstellen.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. I am extremely impressed along with your writing abilities, Thanks for this great share.

    AntwortenLöschen