Freitag, 2. Januar 2015

Geschafft - Wetterdecke 2014

Zuerst einmal vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare und guten Wünsche für das neue Jahr. Gern möchte man das Jahr über aktiver sein, beim Lesen und auch einen Kommentar zurücklassen. Aber allen wird es so gehen, daß man oft nicht die Zeit hat und auch nicht zu viel am PC sitzen will. Es ist also auch von meiner Seite kein Desinteresse wenn ich mal nicht so oft schreibe.
Diese Blogbekanntschaften sind mir sehr viel wert und ich möchte sie nicht missen.
Für ein neues Jahr nehme ich mir nichts vor, außer dananch zu trachten gesund zu bleiben. Manchmal habe ich begonnen aufzuschreiben wie das Wetter war und was ich so gemacht habe, aber das habe ich dann auch irgendwann aufgegeben.
Die Idee der Wetterdecke habe ich aber sofort aufgegriffen, da es mir sehr interessant schien und ich sowieso gerne handarbeite.
Mit dieser Arbeit hat sich das Jahr bei mir sehr verinnerlicht und ich habe vieles bewußter aufgenommen und gestaunt wie schnell doch ein Tag, eine Woche, ein Monat und nun auch auch Jahr vergangen ist.
Wettermäßig war 2014 auch ein besonderes Jahr, weil es außergewöhnlich warm war und das sehe ich nun auf einen Blick. Dazu kam, daß wir hier im Norden nicht von Regen geplagt waren, also ein rundum gutes Wetterjahr.
Und hier ist nun das gute Stück, einige Kilo Garn und etwa 400 Stunden stecken drin.


Und wißt Ihr was? Eine neue Decke ist schon wieder angefangen. Ich habe lange überlegt wie soll sie werden?? Dann bin ich wieder zum dem Schluß gekommen, daß die Monatsschals am übersichtlichsten sind. Diesmal wird die Decke aber gehäkelt und neben den Temperaturen auch die Wettererscheinungen in Farben eingearbeitet.

Nochmals ein gutes 2015 für Euch 
liebe Grüße
Brigitte
 

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,

    mit deiner neuen Decke wünsche ich dir guten Erfolg. Die alte Decke ist sehr schön geworden.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. die Decke ist echt klasse - ein wunderschönes Unikat

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Nun ist sie fertig, was für eine Arbeit! Aber sie hat sich gelohnt, deine Decke ist wirklich wunderschön geworden, liebe Brigitte. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. ...ich bewundere deinen Fleiß und dein Durchhaltevermögen, liebe Brigitte,
    die Decke ist wunderschön...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr interessante Decke, muss ich schon sagen!
    Hat was!

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. Nach vierhundert Arbeitsstunden hast du es verdient, dich unter das Wetter zu kuscheln ;-)
    Eine tolle Arbeit hast du geleistet und ein wirkliches Einzelstück geschaffen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Wowwww, du hast es geschafft! Herrlich! :-) Ich freue mich mit Dir! Das muß ein tolles Gefühl sein!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. ich finde diese Idee ganz super und die Decke ist super geworden. Hast du dir dafür einen extra Farbplan erstellt nachdem du gehandarbeitet hast? da muss man ja auch schon alle Fraben als Wolle vorrätig haben. Wie auch immer ich gratuliere dir zu diesem tollen Stück.
    liebe Grüße Rita

    AntwortenLöschen
  9. eine dolle Idee SUPER umgesetzt Brigitte
    mit einem LG zum Sonntag vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Brigitte,
    wunderschön ist Deine Wetterdecke geworden und Du kannst mit Recht stolz auf Deine tolle Arbeit sein!

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  11. Ohh, die ist aber schön geworden!
    Eine tolle Idee so etwas -
    Liebe Grüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen
  12. Unglaublich aber wahr : Bald geht es wieder von vorne los ! Freue mich über jeden der dabei ist :
    https://www.facebook.com/groups/595637193823807/

    AntwortenLöschen