Montag, 22. September 2014

Abschied vom Sommer


 

Der Sommer 2014 hat uns nicht enttäuscht. Er schenkte uns viele warme Tage, wenn nötig etwas Regen, Blumen, Insekten und Schmetterlinge  in großer Zahl.
Nun bereitet sich die Natur auf das große Ausruhen vor.
Auch im Garten gibt es noch etliches zu tun.

 

 

Bald kommen die Vögel um sich diese Leckerbissen zu holen.

Liebe Grüße
Brigitte 

 

Kommentare:

  1. Heute hat man es in der Tat sehr deutlich gemerkt: der Sommer hat sich verabschiedet. Kalt, regnerisch und windig, das klingt nach Herbst. Aber sicher schenkt uns der goldene Oktober noch den ein oder anderen schönen Tag.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    herrliche Bilder! Ich bin trotzdem nicht wehmütig, denn der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit und er hat ja auch jede Menge zu bieten. Deshalb verabschiede ich den Sommer fröhlich und freue mich auf den Herbst.
    Danke für die schönen Spätsommereindrücke aus deinem Garten,
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte
    Der Sommer hat wirklich bei mir im Norden tolles geleistet und ich freu mich jetzt auf den Herbst!
    Tolle schöne Bilder sind das zum Abschied!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, liebe Brigitte, der Herbst ist da. Um etwa halb fünf in der Frühe hat er begonnen. Jetzt ist es kalt, 5 Grad, aber die Sonne strahlt von einem blauen Himmel. Ich hoffe, dass das ein Zeichen für goldene Herbsttage ist.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen