Sonntag, 22. Juni 2014

Rosenkäfer zu Besuch


Mein Lieblingskäfer ist der Rosenkäfer ( neben dem Maikäfer).Wunderschön anzusehen ist sein grün-gold schimmerndes Kleid.

Im letzten Jahr sah ich keinen, jetzt schon mehrere, in den Rosen und versteckt in den Pfingstrosen, da schläft er auch des nachts.

Wer Interesse hat kann HIER nachlesen.

 

 


 

Leider läßt er sich nicht auf die Hand nehmen wie der Maikäfer, da schwirrt er schnell weg.

Liebe Grüße
Brigitte 


 

Kommentare:

  1. Zu Besuch wäre schön ... bei mir wohnen die dauerhaft in den Rosen. Aber hübsch sind sie ja.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Meine letzte Begegnung mit einem Rosenkäfer ist schon Jahre her ... ich kann mich nicht erinnern! Sehr schöne Aufnahmen liebe Brigitte. Wünsche dir eine schöne Woche. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bei mir noch keinen in diesem Jahr in den Rosen entdecken können, liebe Brigitte, aber deinen scheint es hier bei dir zu gefallen.
    Es stimmt, sie schillern wunderschön, besonders natürlich in der Sonne.:-)

    Vielen Dank, dass du uns dein hübschen Exemplare mitgebracht hast. :-)

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Wie er so grünlich glitzert und der schwirrt immer so laut mit gebrumme aber er sieht halt echt goldig aus.. tolle Fotos hast du von ihm gemacht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag sie auch sehr, die Rosenkäfer, und einer war auch dieses Jahr schon hier zu Besuch.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe noch nie welche gesehen, schade, denn ich finde ihn hübsch. Aber ich habe ja auch keine Rosen.
    Ich habe leider Deine Emailanschrift nicht, vielleicht schreibst Du mich mal an
    bjoona@gmail.com zwecks Terminvereinbarung
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
  7. ich hab keine großen Käferkenntnisse, aber dieser sieht wirklich hübsch aus, wenn er nur in den Rosen wohnt und sie nicht beschädigt, geht es ja. wunderschöne Bilder hast du davon gemacht.liebe Grüße Rita

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wunderschöne Bilder!! Bei uns habe ich ihn noch nie gesehen, wir haben aber auch nur die wilden Hundsrosen.
    Ganz liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen