Montag, 16. Juni 2014

Ich bin geschockt .....EU erlaubt Gen-Honig

Ich verstehe vieles nicht mehr was unsere wechselnden Regierungen verkünden und beschließen und entscheiden.
Machtlos sind wir allemal.

Nun das: Deutschland hat zugestimmt, daß Honig nicht mehr gekennzeichnet werden muß ob es Gen- Honig ist oder nicht.

Der Verbraucher wird wieder übergangenen. Frau Merkel und ihre Minister haben einen Eid geschworen Schaden vom deutschen Volke abzuwenden.

Wollt Ihr Gen-Honig kaufen?? Kann man noch Vertrauen in den bisher gepriesenen reinen Imkerhonig haben wenn solche Beschlüsse gefaßt werden ?

Noch gibt es in unserer Region keine genmanipulierten Pflanzen, aber wie lange noch?
Woher soll eine Biene wissen wohin sie fliegen soll und wohin nicht.

Wenn niemand mehr Honig kaufen möchte kann der Imker seine Tätigkeit einstellen, es ist dann wohl egal ob die Bienen an den Pestiziden sterben oder einfach verschwinden, weil die Menschen keinen Gen-Honig wollen.

Informiert Euch HIER

Noch macht Imkern Freude

 

 
 


Liebe Grüße
Brigitte 


 

Kommentare:

  1. Kopfschüttel da kann man sich nur noch fragen was für Blödsinn mit der EU noch entschieden wird, anstatt dass sie den Imker helfen und den Bienen wir normaler Honig bekommen...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich dir voll und ganz zu, liebe Brigitte, das ist wirklich ein Skandal, was die EU sich hier leistet. Es betrifft ja nicht nur den Honig, sondern viele andere Lebensmittel ganz genauso.
    Die Interessen bestimmter Gruppen überwiegt einfach. Man kann sich nur Gruppen wie Compact anschließen und versuchen,
    gemeinsam mit anderen gegen solche Machenschaften vorzugehen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. du hast Recht Brigitte, man kann nur schockiert sein.
    es ist ein Unding so über den Verbraucher hinweg zu verfügen. Bei uns wird auch viel Honig gegessen, wir haben seit vielen Jahren unseren Stammimker. Es sollte viel mehr für den Schutz der Bienen getan werden. Alles was Gen manipuliert ist, ist nicht gut...

    AntwortenLöschen