Donnerstag, 21. November 2013

Die ersten Schneeflocken

Nein, noch nicht bei uns, sie sind von der Häkelnadel gehüpft.
Die Anleitungen sind aus dem wunderschönen Buch

           Zauberhafte Schneeflocken - 100 zarte Kristalle selbst gehäkelt
           von Caitlin Sainio

 

 

Und dazu das Scrap für die Woche 46

 

Liebe Grüße
Brigitte 


 

 

Kommentare:

  1. Hast Du ein Glück, dass deine von der Häkelnadel gehüpft sind, Ich hab schon Schnee geschippt. Ich hab gedacht mich tritt ein Pferd als ich die Rollläden hochgezogen habe. Jetzt ist der Winter da ;( leider. Gestern hatte ich noch Wäsche im Garten, die ganz wunderbar getrocknet ist bei wunderschönem Sonnenschein und heute ist alles weiß, grau und kalt.
    So schnell kanns gehen.
    Deine Schneeflöckchen sehen ganz bezaubernd aus, ich bewundere Handarbeiten, ich hab dazu zwei li. Hände.

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ganz ehrlich? - so gefallen mir schneeflocken viel viel besser

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja wunderschöne Schneeflocken leider finde ich meine von letzten Jahr nicht irgendwie wo vergraben in was! Suchet so werdet ihr finden heisst es doch *zwinker*...
    Also ich find die immer wieder so hübsch, hast du sehr schön gehäkelt!
    Lieben Gruss Elke


    AntwortenLöschen
  4. Solche Schneeflocken habe ich auch mal gehäkelt. Nur wenn das spannen nach dem waschen nicht wäre ..... grins .....
    Dein Scrap dazu hast du liebe Brigitte toll hinbekommen.

    Einen schönen Abend wünscht dir Paula

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe Brigitte,
    dankeschön für die Buchempfehlung, ich kannte es bisher noch nicht und Du hast so schöne Schneeflöckchen daraus gehäkelt.

    begeisterte Grüße aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Schneeflocken sind das liebe Brigitte und dein Scrap passt so gut dazu. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte, deine gehäkelten Schneeflocken sind ja bildschön. Sie würden an einem Winterstrauß hängend auch toll aussehen. Vielleicht hüpfen noch ein paar? ♥liche Grüße. Margarethe

    AntwortenLöschen
  8. Ach, die sind ja wundserhübsch! Wenn ich nur Zeit und Muße für so etwas hätte ...

    Alles Liebe nochmals
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Deine Schneekristalle sind großartig, liebe Brigitte.
    Heute sammle ich mal wieder fehlende Layouts ein, damit die Galerien befüllt werden können.
    Leider sind in diesem Jahr alle Teilnehmer ins Straucheln geraten - nur Rita war immer sehr emsig.
    Mach Dir also keine Gedanken, wenn auch bei Dir ein paar Lücken bleiben.
    Falls Du Die fehlenden Layouts der 9., 212. und 22. Woche unter einem anderen Label abgelegt hast, sag mir bitte noch, wo ich sie finden kann.

    Ich freue mich sehr, dass Du im nächsten Jahr wieder dabei bist!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen