Freitag, 15. Februar 2013

Ich bin schwach geworden

Eigentlich wollte ich kein neues Projekt mehr beginnen, aber dieses reizt mich.
Es heißt "Colourcode". Zu finden hier rechts in der Sidebar.
Man wählt ein Foto und sucht dann 5 Farben heraus, die sich im Foto befinden.

Ich beginne mal mit einem Foto vom Töpfermarkt.



 Hier geht es recht bunt zu.

Liebe Grüße

Brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,

    das hast du hervorragend gemacht.

    Liebe Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte
    bunt, aber sehr harmonisch, wie ich finde und dazu noch sehr schöne Töpferarbeiten. Freue mich, daß du auch dabei bist.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. ...bei diesem sehr bunten Bild, liebe Brigitte,
    tut es wirklich gut, einzelne Farbtöne gesondert zu sehen...gut gemacht,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitte!
    Schöne Sachen sind dort zu sehen.
    Aber so buntes ist nicht mein Ding.
    Wünsche Dir ein frohes Schaffen.
    Liebe Grüße, Bärbel.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Brigitte,
    Das sind ja tolle Sachen, viel Spaß bei deinem neuen Projekt und ein schönes Wochenende, liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee, die Farbtöne des Fotos gesondert zu präsentieren und die Töpfersachen sind großartig, Brigitte. .-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Brigitte!
    Ja, mit den Projekte ist es jeden Jahresanfang das Gleiche, viel Neues... Ich finde den Projekt-Button total schön. Nur was es damit auf sich hat, verstehe ich nicht so ganz. Also du hast jetzt fünf farben gesucht und für jd Farbe einen Button auf den Bilderrahmen, der übrigens super aussieht, appliziert. Aber was nun??? Deine gezeigte Töpferware gefällt mir. Für so etwas habe ich auch eine Schwäche, kann mich aber glücklicherweise dabei gut zurückhalten.
    Danke für deinen cmt: Dass dir die Berlinale - Berichte auf den Keks gehen, kann ich dir nachempfinden, bei uns wird auch tägl berichtet. Am meisten geht mir aber immer auf den Zünder, wie viel Geld die öffentlichen Rundfunkanstalten ausgeben, um mit riesigen Autos... vor Ort zu sein. Das wird alles durch die GEZ-Gebühren bezahlt. Unser rbb war wieder mächtig vertreten und berichtet, was das Zeug hält.
    Ich sende dir liebe Wochenendgrüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja so schön ausgesucht und mach tja nichts wenn es Spass macht sollte man mit machen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Die Töpferware ist schön bunt und mal was anderes. Wenn dir das neue Projekt Spass macht, ist es doch ok! Schönes Wochenende. LG Sylvia

    AntwortenLöschen

  10. ♥ liebe Brigitte!
    ...da kann ich dich echt super verstehen,
    dass du nicht wiederstehen konntest!!!!
    ...die ausgewählten Farben von dir,
    spiegeln sich ja absolut in den getöpferten Sachen!!!!
    Sieht gigantisch aus!!!!
    Gefällt mir was ich auf dem Foto sehe!
    Dir wünsche ich von Herzen,
    einen ganz tollen Sonntag!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Aha - es geht den Menschen wie den Leuten - wie meine Mutter zu sagen pflegte (oder auch: willkommen im Club). Mich hat dieses Projekt auch sofort gereizt. Dein Foto gefällt mir gut, die Keramik selbst wäre mir zu bunt. Obwohl - so eine einzelne Vase - warum nicht?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. das ist bestimmt ein interessantes projekt. das macht dir sicher viel spass!!1
    gglG

    AntwortenLöschen