Dienstag, 27. November 2012

Projekt schwarz-weiß Focus

Im Sommer meldete sich Besuch im Garten an. Der große Bär wollte mal sehen was denn alles so blüht.

Paulchen mußte natürlich erstmal sehen wer sich hier verirrt hat.
Mal schnuppern - ach, der riecht nicht und miauen tut er auch nicht- also uninteressant.



Liebe Grüße

Brigitte

Kommentare:

  1. Ich finde schwarz/weiß Bilder klasse,sie haben das gewisse etwas.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen

  2. ♥ herzallerliebst dein Motiv!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,

    ich lese alles von dir. Aber jetzt muss ich mal einen Kommentar hier
    lassen. - Es ist wunderschön, dass du so zuverlässig bist. Das freut
    mich außerordentlich.

    In lieber Verbundenheit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Brigitte,
    also, das erste Bild wo deine Katze der Mittelpunkt ist, finde ich super!
    Das Bild hast du toll ausgesucht.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Der Bär ist aber nicht wirklich rosa - oder? Das erste Bild mit der Katze als Color Key gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du dir ja eine menge Arbeit angetan, super die Fotos.

    Lg,
    Rewolve44

    AntwortenLöschen
  7. ach wie goldig..... beide versionen haben was

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. ...eine schöne Ide, liebe Brigitte,
    mal den einen und mal den anderen zu fokusieren...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Perfekt freigestellt. Daumen hoch! Da hab ich Mühe mich zu entscheiden, sieht in beiden Versionen toll aus.
    LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Dein Motiv !!! Auch dass Du zwei Versionen zeigst.
    Ins zweite Bild kann man nun gut reininterpretieren, dass es dem Bären garnicht gefällt, dass die Katze ihn links liegen lässt
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen