Freitag, 21. September 2012

Schöne Steine - im Findlingsgarten Teil 2

Ich möchte die Reihe der gesammelten Steine aus dem Findlingsgarten fortsetzen.













diesen Stein kannte ich als Kind, bestimmt habt ihr auch die Steine aneiandergehauen bis kleine Funken kamen.








ein wunderschöner Stein, ganz glatt


Falls es nicht langweilig wird, einige hab ich noch .

Liebe Grüße
Brigitte

Kommentare:

  1. Die hast du alle gesammelt und in dienem Garten drin! Toll und intressant was das für Steine auch noch sind!
    Dankeschön.. Fortsetzung würde mich freuen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe heute an dich und die Findlinge gedacht als ich selbst im Arboretum unterwegs war und natürlich auch wieder an den Steinkreisen Halt gemacht habe.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. klasse ist das Brigitte
    Flint kennt man ja aber die ANDEREN..das waren nur Steine.

    LG vom katerchen der DANKE sagt

    AntwortenLöschen
  4. ich habe mir gerade die Steine angesehen - und finde die Bilder und Informationen sehr interessant - gar nicht langweilig.
    Ich freue mich auf mehr :-)
    lieber Sonntagsgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich tolle Bilder. Ich finde Findlingsgärten so interessant, vor allem, wenn man an die Geschichte dahinter denkt! Einen tollen gibt es auch in Raben-Steinfeld und ein bisschen Hintergrundinfo dazu hier: http://www.myheimat.de/de--pinnow--106/kultur/findlingsgarten-raben-steinfeld-d2507268.html

    AntwortenLöschen
  6. .. oh, den Linkt zeigt es gar nicht an. Vielleicht so? Dann könnt ihr euch den Steingarten gleich anschauen! hier

    AntwortenLöschen