Samstag, 4. August 2012

Sommerloch beim Bloggen???

Seit diesem Virus auf meinem Läppi und der Erkenntnis, daß sich einfach irgendwelche Ganoven breit machen und einen außer Gefecht setzen können habe ich einen regelrechten Horror ins Internet zu gehen.

Ich kann die Leute verstehen bei denen eingebrochen wurde und die sich dann nicht mehr in ihrer Wohnung sicher fühlen.

Nun hab ich zwar mein Läppi wieder und (fast) alles was ich brauche ist wieder installiert, aber irgendwie fehlt mir der Antrieb.
Dabei habe ich Gartenbilder, Katzenbilder, Zwei Scraps sind zu machen, das Texturprojekt und Fotos für das Projekt "Einfach tierisch" sind auszuwählen.
Ach ja, und Strick- und Häkelergebnisse sind zu zeigen.

Allerdings fressen auch die Olympischen Spiele meine Zeit. Zum Glück hat die Leichtathletik begonnen und da will ich nichts verpassen. Allerdings muß man sich bei manchen Ergebnissen doch fragen, ob das alles mit rechten Dingen zu geht.
Aber damit muß man wohl heute leben, wo geht es denn noch echt und ehrlich zu????
Natürlich geht es bei mir nicht ohne stricken und häkeln, mein Kissen aus fünfeckigen Grannys wird heute wohl noch fertig.

Für heute grüße ich erst mal recht herzlich und wünsche Euch einen schönen Sonntag.


Ob es der selbe wie im letzten Jahr ist?? Jedenfalls habe ich mich gefreut wieder einen von den schönen Rosenkäfern entdeckt zu haben.

Liebe Grüße 
Brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    nein, Du solltest KEINE Angst vor Viren und dergleichen haben....Vorsicht, aber keine Angst!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sommersonntag.
    Liebe Grüße von Ingeborg

    AntwortenLöschen
  2. liebe Brigitte bei uns sagt man,was kommt,das kommt....also mach weiter was du tust mit Freuden,
    Ölympia,ja ich höre und sehe.
    Zur Zeit male ich Rosen und suche verschiedene Arten,vielleicht hast du was da....mit Käfern habe ich es nicht so...
    einen schönen Sonntag
    l.G.hilu

    AntwortenLöschen
  3. Aber gell der Sommer findet nur jetzt statt!! Mein Compi hatte auch eine Krise...aber wenn es heiter und warm ist verbringe ich meine Tage auch gerne mit anderen Aktivitäten als vor der Kiste....
    Dein Rosenkäfer ist ein echter Schönling!! Ich habe glaub noch nie einen gesehen.... aber die Blackenkäferchen sind ganz ähnlich - nur kleiner!!
    Wünsche dir einen gemütlichen Sonntag
    ♥-lich brigitte

    AntwortenLöschen
  4. schön dieser Rosenkäfer, in der alten Wohnung schwirrten die immer zu bei mir auf meinem Balkon herum... diese jetztige Zeit ist auch raus geh Zeit und Gartenzeit da muss man auch nicht vor dem Pc sein.
    So ist die Welt man darf nicht gross einfach vertrauen*zwinker*
    mit den Leichtathleten, also ich dachte das sind zwei Männer die da laufen so muskolös sahen sie aus total männchlich auch im Gesicht aber waren Frauen erinnerte mich an Dopping-Zeit vor Jahren...
    ich wüsnche dir trotzdem viel Freude am schauen und mach dir nicht all zu viel Angst dann müsste man nichts mehr machen im Internet, guter Virusschutz und die Regeln beachten nicht alles aufmachen von Mails..
    so habe ich bis jetzt nichts gehabt so dass mein Pc in die Werksattt musste!

    Lieben Sonntagsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Sicher muss man immer vorsichtig sein, mit Mails, die Dateien im Anhang haben. Aber mit Anti-Virus Software und monatlichen Backups, sollte man relativ sicher im Internet surfen können.
    Mit dem Apple iPad ist das eine andere Sache, da man hier andere Anschlussstellen z.B. in Hotels oder Cafe benützt.
    Der Rosenkäfer ist wunderschön, erinnert mich an unseren Japanese Käfer, Popillia japonica, der in Nord Amerika sehr grossen Schaden anrichtet.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,

    ja, das mit den Viren ist so eine Sache. Ich öffne nie mails von gänzlich unbekannten Absendern, Anhänge schon gar nicht, habe Virensoftware und Firewall. Aber einen 100%igen Schutz gibt es einfach nicht. Trotzdem lasse ich mir das Internet nicht vermiesen, surfe einfach zu gerne herum.

    Aber zu dieser Jahreszeit sollte man auch das Wetter ausnützen, ewig ist nicht Sommer.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ein wundervolles Bild hast du gezeigt, wunderschön!!!
    Und wer weiss, vielleicht ist es wirklich der Käfer vom letzten Jahr:-)

    Ich kann dein unbehagen sehr gut nachempfinden... war ja auch nicht gerade ohne, dass da jemand auf deinem Rechner war...

    Hoffe, du findest die Freude wieder am bloggen...

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Sommerloch beim Bloggen - ganz sicher! Bei mir tut sich kaum noch was und ich gebe zu, dass ich auch nur noch selten Lust auf große Blogrunden habe. Olympia reizt mich nun gar nicht, aber ich bin viel im Garten und/oder lese.
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe, Du fühlst Dich bald wieder ganz wohl beimBloggen, aber ich kanns gut verstehen, mir würde da auch die Lsut vergehen.
    LG und einen gute Woche, Petra

    PS: Das gehäkelte würde ich sehr gerne sehen...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Brigitte
    wunderschön das Bild in den Farben.
    Ach ja, eine Sommerpause kann nicht schaden, der Blog läuft ja nicht davon. Und wenn die schöne Sommerzeit vorüber ist, hast du auch die Angst verloren und kannst wieder frisch fröhlich weiter machen.
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen