Donnerstag, 3. Mai 2012

Schönes Wetter und Bloggen??

Seit letzter Woche Freitag war ich in der Zwickmühle.
An den PC setzen oder die tollen Tage genießen??
Ich weiß ja nicht, wie das Wetter in anderen Gegenden war, hier war es einfach traumhaft und so habe ich die schönen Tage im Garten genossen.
Dabei auch Handarbeiten fertig gestellt, was Neues versucht und viele Fotos gemacht: Blumen und Katzen ohne Ende.

Heute will ich mal mit den fertig gestellten Handarbeiten beginnen.

Da wären zuerst die Aprilsocken. Von den beiden Anleitungsvorschlägen habe ich mir das schöne Muster mit Zopf ausgewählt. Fuß und Ferse so gestrickt wie ich es immer mache.
Als nächstes etwas Neues versucht: tunesisch häkeln in Runden, kam mir kompliziert vor, ist es aber nicht. Man braucht dazu eine Häkelnadel mit Haken an beiden Enden.
So sind zwei kleine Täschchen entstanden, eins mit Knopf, das andere mit Reißverschluß.

Schlußendlich mußte nun mal meine Grannydecke fertig werden. Die Grannys warten schon zu lange auf das Zusammenhäkeln.
Gestern Abend nun endlich war es geschafft. Es sind 170 Teile und alles Resteverwertung, außer den bunten Teilen, die sind extra gehäkelt und aufgenäht.

In den nächsten Tagen werde ich mich dann mit Scraps, die schon fertig sein sollten, Blumenbildern und Katzenfotos wieder melden.


Liebe Grüß
Brigitte

Kommentare:

  1. Wow Brigitte klasse deine Handarbeiten.

    LG.Gertraut

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    das sehe ich auch nicht ein. Wenn das Wetter schön ist und ich die Möglichkeit habe, rauszugehen, gehe ich lieber raus.
    Hier läuft schließlich nichts weg und wer dann eben nicht wieder zum Lesen kommt, hat Pech gehabt, so muß man das einfach sehen!
    Wow, da hast Du ja wieder eine Menge geschafft! Bewundernswert!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Tja ich kenne das mit dem schönen Wetter!!!Hätte auch lieber im Garten etwas fertig gestrickt!! Aber ich habe mich selber überzeugt,dass jetzt der Frühlingsputz dran ist. Der muss auch gemacht werden und wen es dann noch wärmer wird,steigt die Lust darauf auch nicht gerade!!
    Super deine Decke und eine menge Arbeit!!
    lg cony

    AntwortenLöschen
  4. Also Brigitte, du bist eine wahre Künstlerin.. Grosses Kompliment für deine Handarbeiten.
    Jaja, man muss Prioritäten setzen. Für mich heisst das am Vormittag arbeiten in Haus und Garten, am Nachmittag päuscheln.
    Herzliche Grüsse, Trudy

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wunderschöne Handarbeiten. Bei uns war das Wetter auch herrlich, mit fast 32° mir ein bisschen zu heiß. Aber ich verbringe dann die Zeit auch lieber im Garten. Schattenplätzchen gibts ja auch :-)

    Ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Brigitte, warst du aber fleißig. Die Decke und das Kissen waren viel Arbeit, das sieht man.
    Ich hatte auch nicht so viel Zeit für den PC, denn auch im Garten war viel zu tun.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. Guten Mogen, liebeBrigitte (◠‿◠)
    Was für schöne Bilder von sehr schönen Handarbeiten. Die kleine Handytasche gefällt mir am meisten, abe alles andere ist auch schön. Grau passt nicht so zum April, ist dafür aber meine Lieblingsfarbe - zumindest eine davon. hihi
    Danke für deinen Kommentar. Vom Garten kommen noch mehr Fotos. Der ist wirklich - auch landschaftsarchitektonisch - sehr schön angelegt.
    Einen guten Start ins WE wünsche ich dir
    und lasse und lasse LG hier.
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja richtige *Fleißarbeiten* Brigitte und so toll geworden. PC ist z.Z. auch Nebensache für mich - ich gehe lieber raus oder lese - schönes Wochenende !!! LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Also ich bin dann immer dafür, dass man die Zeit lieber im Freien verbringt. Ich setze mich dann abends an den PC oder mal zwischendrin, wenn das schöne Wetter zu anstrengend wird ;-) Deine Grannydecke gefällt mir ausgesprochen gut!!!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen