Mittwoch, 23. Mai 2012

Heute K und K

Das bedeutet: die ersten Rosenblüten meiner KARTOFFELROSE. Ich finde sie wunderschön, auch wenn sie nicht so prächtig daherkommen wie eine Edelrose.

Das zweite K bedeutet Fotos von KÄTZI unserem zugelaufenen Neuzugang.
Es ist ein reizendes liebes Kätzchen. Sie kennt nun alles in Haus und Garten.
Flitzt und klettert den ganzen Tag. Erst jetzt bei der Hitze gönnt sie sich mittags mal eine kleine Pause.

 auf der Weide
 ein Kletterparadies

 Nachbars Kater in meiner Katzenminze. Den strengen Blick konnte er wohl nicht ertragen und hat sich getrollt

 schön im Schatten

 und wer bist Du?Schläfst bei dem schönen Wetter??

Für heute liebe Grüße
Brigitte

Kommentare:

  1. Da wurde es Zeit, dass deine "Schlafemieze" aufgeweckt wird. Ein vielsagendes Bild! LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  2. Diese Kartoffelblüte ist so schön auch mir gefällt sie sehr und deine Katzenfotos sind so süss und da habt ihr wirklich eine goldige dazu bekommen...

    Tolle wunderschöne Fotos mit K..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Brigitte,

    das sind ja 2 schöne K´s.

    Die Kartoffelrose gefällt mir gut. Früher haben wir auch so eine im Garten gehabt, aber irgendwie ist sie nach dem Gartenumbau verschwunden.

    Und Euer Kätzi ist ja zu niedlich - pass auf, dass ich sie nicht klauen komme. Und sie hat sich den Garten ja gut erobert. So eine Schlafmieze haben wir auch im Garten.

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitte,
    ja diese Kartoffelblüten sind wunderschön!Meine Grosseltern hatten solche in ihrem Garten.
    Deine Katze ist ja goldig.Früher hatte ich selber auch zwei...da aber mein Mann alergisch ist und zwar sehr gibt es bei uns jetzt einen Hund.
    Noch eine schöne Woche und viel Sonnenschein.
    Lg cony

    AntwortenLöschen
  5. huhu liebe Brigitte,
    diese blüten kenn ich hier nur als wildblühende rosen, aber mir gefallen sie auch immer, müssen nicht nur die edelrosen sein .........
    aber deine katze gefällt mir noch soooooooooooooo viel besser.
    hast du klasse aufgenommen.

    ganz liebe grüße von Paula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,

    die Rose ist wirklich wunderschön und das Kätzchen süß zum Verlieben, besonders gut gefällt mir das letzte Foto, der Gesichtsausdruck einfach herrlich. :-)
    Ich freue mich, dass sich der kl. Stubentiger bei euch so gut eingelebt hat.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    ich liebe die Wildrosen auch sehr. Der Duft ist einfach berauschend schön und ich kann an Keiner vorbeigehen ohne eine Nase voll mitzunehmen.
    Hör mal, das graue Kätzchen find ich sooo wunderschön. Genauso eins suche ich für meinen roten Kater. Gibts bald Nachwuchs?
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  8. Eine sehr schöne Fotoserie, ob Kartoffelrose oder Miezekatzen, alles wunderschöne K's...die Miezen machen es richtig, und ruhen sich mittags wenigstens aus....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  9. sie ist eine wirklich SCHÖNE ihrer Art..
    Rosen,eine Knospe habe ich bei uns gesehen..noch dauert es..

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. Die Wildrosen fangen bei uns auch gerade an zu blühen! Ich mag sie sehr gern, sie duften oftmals auch so fein.
    Ach ja, Katze müßte man sein ... wenn unsereins so viel herumliegen würde, würden wir bald an Muskelschwund und Kreislaufschwäche leiden. Wie die das nur machen! ;-)
    Danke auch für Deine lieben Zeilen in meinem Waldgarten. Dort durfte man leider nichts ausgraben. Aber im Moment kann ich es auch nicht brauchen, da wir ja noch nicht wissen, wo wir hinziehen werden. Zimbelkraut wächst nur an bestimmten Stellen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen