Montag, 2. April 2012

Gestrickte Ostereier


Vielleicht erinnert sich noch jemand an die gestrickten Weihnachtskugeln.
Diese Anleitung habe ich ein wenig abgewandelt und Ostereier gestrickt.
Das kann auch zur Sucht werden und ich mußte dann mal aufhören.







Die Gestrickten mußten nun für Plasteier weichen bei dem Wetter.

 Wer möchte, kann sich die Osterkarte mitnehmen.

Liebe Grüße
Brigitte

Kommentare:

  1. mensch sind die schön, da würde ich auch dekorieren was das zeug hält ;-)
    LG und eine schöne K. woche

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja der Wahnsinn! Was Du alles so schaffst, liebe Brigitte!
    Einfach toll!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Also, dies ist nun wirklich der allerschönste Osterbaum den ich je gesehen habe! Ich bewundere dich Brigitte! Diese Geduld!
    Was ist mit eurem Wetter?
    Herzliche Grüsse, Trudy

    AntwortenLöschen
  4. ♥ woooow... was für schöne Eier!!!!
    Die sind ganz speziell, wuuuunderschöen!!!!
    ...:-( bei mir hängen noch keine!!!!!!
    Ich wünsche dir wunderschöne Ostertage♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hej Brigitte,

    natürlich LESE ich die Kommentare (ich freue mich über jeden einzelnen), ABER ob ich immer schaffe, jeden einzelnen zu BEANTWORTEN... das ist nicht immer der Fall... leider...

    Wir haben es tatsächlich auch sooooooo kalt, dass für heute Schnee angekündigt ist. Unglaublich. Gestern war noch Gartentag (Vertikutieren, obwohl so kalt...) und da habe ich gesehen, dass sich bei den Schwertlilien was tut. Ich bin ja schon richtig aufgeregt (kommen sie, welche Farbe usw). Ich werde auf jeden Fall Bilder machen, wenn sie blühen (sollten..).

    So und nun zu Deinen tollen Ideen.... wie filigran diese kleinen Eier & Muster sind - dazu hätte ich nicht die Geduld & die Fingerfertigkeit.
    Genial!

    ♥liche Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir!!
    Ui,ui, diese Eier sind ja Spitzenklasse, was für eine Geduldsarbeit! Ja, sowas kann zur Sucht werden, das glaube ich gern!
    liebe Grüße, schickt dir die JULE

    AntwortenLöschen
  7. Du warst ja wieder oberfleißig. Und solche Eier außen hängen zu haben, ist bestimmt DER Hingucker. Bei mir hängen nur Plasteeier draußen.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  8. Das finde ich eine tolle Idee....Eier stricken!!Sonst hängt überall immer nur Plastik herum.Sooo viele hübsche Muster...sieht toll aus!
    Lg Cony

    AntwortenLöschen
  9. ach wie bezaubernd deine Osterier sind, die gefallen mir so gut da werde ich nächstes Jahr welche machen...dickes Lob!!!!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Sollte das Wetter verrückt spielen sind deine Eier nicht nur schön sondern auch noch warm eingepackt ; )
    ♥-liche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Brigitte, deine gestrickten Eier sind einfach nur wunder-, wunderschön, du bist eine Strickkünstlerin.
    Schade, dass sie bei diesem verrückten Wetter nicht draußen aufgehängt werden können.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Toll und bei dem Wetter ist es ein MUSS sonst werden die an der Luft erfrieren..
    LG zum Osterfest vom katerchen der total begeistert ist von den bestrickten Eiern..:D

    AntwortenLöschen
  13. Heute Morgen am Karfreitag hatten wir nur 3 Grad!
    Gestrickte Ostereier sind absolut passend und sehen außergewöhnlich gut aus.
    LG

    AntwortenLöschen