Sonntag, 4. März 2012

EIER, eingekleidet


Eine hübsche Idee präsentiert die "Landlust".

Gehäkelte Eierwärmer, verziert mit einem schönen Knopf. Gleich ausprobiert und für gut empfunden. Beim Nachhäkeln muß man aber am besten ein Ei als Modell nehmen, mein erstes Kleidchen war nach der Anleitung so groß, da hätte fast ein Straußenei reingepaßt. Auch unterschiedliche Wollstärken sind zu beachten.
Hier sind natürlich noch rohe Eierchen drin.


Wünsche einen schönen Sonntag.
Kommentare sind jetzt hoffentlich ohne die nervigen unleserlichen Wortschöpfungen möglich.

Liebe Grüße
Brigitte

Kommentare:

  1. hallo, liebe Brigitte,
    geniale Idee und Du hast die Ostereier so schön verpackt und die ausgefallenen Knöpfe machen das Ganze zu einzigartigen Unikaten...

    ein lieber Sonntagsgruß zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte,

    deine Eiermäntelchen sehen echt lustig aus ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wunderbare Idee!

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. ...da hast du dir ja viel Mühe gemacht, liebe Brigitte,
    um die Eier so schön bunt warm zu halten...eine schöne Idee...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. ...danke für´s Abstellen der Sicherheitsabfrage, so geht es viel besser...

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner, bunter Ostereiertraum ist das geworden - einfach herrlich anzusehen. Danke für Deine lieben Zeilen und Dir noch einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich bin auch froh um jede abgestellte Sicherheitsabfrage. Kann das fast nicht lesen....
    Die Eier sehen hübsch aus. Sind aber viel Arbeit, oder?
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Richtig herzig sind die Eiermäntelchen!! Ich hoffe jedoch, dass an Ostern wunderbares Wetter ist und die Eier ohne Bekleidung auch gut unterwegs sein können!
    Aber sicher kannst du ein Schafsbildli verwenden... lieb, dass du mich gefragt hast!!
    Bin ja schon gespannt was du da bastelst!!
    ♥-liche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte
    Deine Eiermäntelchen sehen ja allerliebst aus. Sooooo richtig süss! Da steckt wirklich viel Arbeit dahinter.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Mei, was warst du fleißig, schön sind sie geworden.
    ♥liche Grüße Anneliese

    Ich habe die Sicherheitsabfrage weggenommen, ich hoffe,
    jetzt passt es.

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja putzig ♥ Ideen muss man haben. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Die sind wirklich hübsch, Brigitte und nun können die Eier nicht mehr kalt werden.
    Da dachte ich, ich könnte mir jetzt noch ein gekochtes Ei hier mopsen, Pustekuchen.....
    Hättest ja auch wirklich ein paar für uns kochen können. *g*

    Übrigens, die Würfel auf meinem letzten LO sind vor den kleinen Fotos (2) versteckt und links davon Würfel Nr. 3. Da ich Schmetterlingsfotos zu den Würfeln verwendet hatte und der Hintergrund der Fotos auch einen Grünton hatte, ging der ein wenig im Blätterwald unter. *g*

    Danke dir noch für deine Zeilen auf meinem Blog und wünsche dir eine schöne Woche. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  13. das habe ich mal mit Äpfeln gemacht.DAS mit den Eiern gefällt mir auch..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen