Montag, 31. Oktober 2011

Montagsherz


Heute habe ich wieder in meine Postkartenkiste gegriffen und Euch dieses schöne Herz mitgebracht


Heute ist bei uns Feiertag:Reformationstag - Luther - 95 Thesen an der Wittenberger Kirche - damit der Beginn der Evangelischen Kirche.

Und heute abend Halloween - ein Alptraum. Für Halloween wird insgesamt mehr Geld ausgegeben als für die ganze Knallerei Silvester.
Der Kommerz lacht sich ins Fäustchen.

Samstag, 29. Oktober 2011

Mit einem Lächeln....

...geht alles besser, hat sich bestimmt auch dieser kleine Kerl gedacht.

dieses Foto hat mir meine Tochter mit einer Mail gesandt. Es ist von der Pinnwand bei Facebook.
Wegen Gründen des Urheberrechts nehme ich ja keine fremden Bilder, aber das fand ich so süß, daß ich es hier zeigen wollte.

Ich wünsche ein schönes Herbstwochenende.

 

Freitag, 28. Oktober 2011

Alte Eichen...

...prägen der Tiergarten bei Boitzenburg. Es ist ein Hütewald. Die Tiere, unter anderem auch Wisente bis 1945, haben das Unterholz kurzgehalten, so daß sich die Eichen zu stattlicher Größe entwickeln konnten.



ein Blick ins Geäst.

 
Ich finde sie immer wieder faszinierend und habe sie für Annikas Projekt
ausgewählt





Donnerstag, 27. Oktober 2011

Schlechtes Gewissen???

Wer Katzen hat weiß, daß sie alles Neue erstmal beschnuppern und wenn möglich in Beschlag nehmen wollen.
Packt man einen Koffer, liegt bestimmt bald eine Katze drin.
Legt man frisch gewaschene Wäsche zusammen räkelt sich dann bald eine Katze drauf.
Als ich dieses, mein erstes Grannykissen fertig  auf die Couch gelegt habe wurden die Katzen informiert: Darauf legt ihr euch NICHT.


Ich habe gestaunt - das Kissen wurde ignoriert.
Gestern war ich kurz weg. Als ich nach Hause komme hockt die Mimi auf dem Kissen.
Dieser Blick spricht doch Bände, so schuldbewußt, als ob sie wirklich wüßte, daß sie auf das weiße Kissen eigentlich nicht darf.




Ich hab natürlich nicht geschimpft, Katzen sollen sich doch auch wohlfühlen.



Mittwoch, 26. Oktober 2011

Das Wetter lockte...

... zu einem Spaziergang. Ich hoffe es wird nicht langweilig wieder Herbstimpressionen zu zeigen.
Ich habe von meinem Spaziergang mal Wasserspiegelungen mitgebracht




Dieses kleine Fließ heißt Strom, fließt hinter Prenzlau in die Uecker, die Uecker bei Ueckermünde in das Oderhaff.
Heute nun ist es trübe, zum Spaziergang lädt es nicht ein, da werde ich an den neuen Socken stricken. Was ganz Besonderes, das ich dann zeigen werde.

Dienstag, 25. Oktober 2011

Der Herbst steht auf der Leiter...

...und malt die Blätter an, heißt es in einem Lied.
Das muß man doch sehen, also auf zu einem Herbstspaziergang.


Bei uns ist der Malersmann noch recht zaghaft, aber die ersten bunten Farben haben wir schon entdeckt.






 Das ist mein Beitrag zu Katinkas Projekt"Schöne Momente im Herbst und Winter"







 

Montag, 24. Oktober 2011

Scrap im Herbst

Gabi hat wieder eine knifflige Aufgabe gestellt.
Thema "Lift"
Das heißt man wählt ein Scrap, ein älteres eigenes oder ein fremdes(wenn man darf) und empfindet das nach, zu einem anderen Thema oder mit anderem Material.
Manchmal sieht es dann ganz anders aus. Na ja, wie auch immer, ich hab mal eins von mir ausgesucht und ein neues draus gemacht.
Es sollte auch dreieckiges Papier drauf und ein Alpha.



Montagsherz

Ich sah meinen Beitrag schon in  Gefahr, weil mein Läppi beim Onkel Doktor war.
Aber ich habe es geheilt wieder bekommen.
Habe in meinem Bekanntenkreis zwei Hobby-Computer-Freaks, die (fast) alles wieder in Ordnung bringen.
Es wurden zwei neue Tasten gefunden. Nun ist die Welt wieder in Ordnung.
Nun also mein heutigen Herz


Allen eine schöne Woche

Samstag, 22. Oktober 2011

Wer war das?????

Gestern habe ich schnell mein Läppi ausgemacht, weil wir das schöne Wetter für einen Spaziergang nutzen wollten.
Mein Fehler: Den Deckel nicht zugemacht.
Als wir heimkommen liegt auf meinem Stuhl eine Taste vom Laptop und eine zweite ist lose


nur zwei Täter kommen in Betracht, aber sie verweigern die Aussage



zum Glück hab ich noch einen Ersatz-PC.
Hoffentlich ist mein Läppi bald wieder o.k., da sind ja alle wichtigen Ordner drauf.

 

Freitag, 21. Oktober 2011

Faszinierend natürlich.....

.....natürlich faszinierend ist das Motto des Projekts beiAnnika
ich hatte Glück und habe diese wunderbare Färbung des wilden Weins beim Nachbarn noch erwischt.
Heute sind alle Blätter vom Winde verweht







Donnerstag, 20. Oktober 2011

Textur 2011

Ich muß mich bessern, man hat zwar den ganzen Monat Zeit den Projektbeitrag zu zeigen, aber besser ist es doch am Monatsbeginn. Alles eine Frage der Logistik.

Nun also mein Beitrag für den Monat Oktober- Original und dann mit Textur



Herzlichen Dank für die Bloggeburtstagsglückwünsche (so ein Wort kriegen auch nur wir Deutschen fertig).

 

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Heute ...Bloggeburtstag

Vor einem Jahr am 19. Oktober habe ich meinen ersten Blogversuch gestartet.
Daß das überhaupt in Gang gekommen ist, dafür möchte ich mich bei GABI 
recht herzlich bedanken.
Hilfsbereit und mit viel Geduld hat sie meine Fragen beantwortet.
Nun geht mein Dank aber auch an alle Leser, die sich bei mir eingetragen haben und an die Besucher, die Gefallen an meinen Beiträgen finden und mir freundliche Kommentare hinterlassen.
Die Kontakte zu anderen Blogs sind einfach bereichernd, die Projekte machen viel Freude und ich habe Vieles aus den anderen Bundesländern erfahren, die Schweizer und Österreicher nicht zu vergessen.
Einen Wermutstropfen gibt es allerdings - die Zeit reicht oft nicht aus Alle, die man möchte zu besuchen und Kommentare zu schreiben.
Auch bin ich noch am hadern, auf Kommentare nochmal zu antworten, denn wird nochmal reingeschaut?
Das Zeitproblem wird jeder kennen, trotz allem ist täglicher Blogbesuch einfach bei mir Pflicht geworden.
Ich freue mich auf ein neues Bloggerjahr.

Dienstag, 18. Oktober 2011

Post für Mel

Hallo Mel,


ich habe Dein Blog besucht, es klappt aber nicht mit einem Kommentar.
Ich kann dieses Kunstwort nicht eintragen.


da weiß ich nun keinen Rat.


Liebe Grüße
Brigitte

Tierische Nähe

Für Annikas Projekt hatte ich mir schon einen Beitrag zurechtgelegt.
Nun habe ich im Garten seit Tagen einen kleinen Maulwurf rumflitzen, der wohl sein zuhause oder eine neue Wohnung sucht. Ich hatte ihn gefangen, raus vor den Garten gesetzt, es dauerte nicht lange, da war er wieder da.
Er ist ja so niedlich mit seinem wunderschönen, weichen, schwarzen Fell.

oben ist das rosa Rüsselchen, hinten graben die Beinchen.






auch an neue Leser, die sich bei mir eingetragen haben.

Funkien im Scrap

Die Woche 42 teilt sich schon wieder und meine Scrapaufgabe ist fällig.
Das Thema war: Sketch- das ist eine Skizze aus der man die Anordnung der Fotos, Texte und anderer schmückenden Elemente entnehmen kann.
Im Scrap sollte auch ein Blend im Hintergrund zu sehen sein und ein Blatt von einem Baum




Montag, 17. Oktober 2011

Montagsherz

Die Woche über Herzen suchen, das ist auch eine schöne Aufgabe.
Nun kommt auch nach und nach die Gartendeko ins Winterquartier.
Dazu gehört auch dieses schöne Herz, dessen Kugel im Dunklen leuchtet.





 

Sonntag, 16. Oktober 2011

Schöne Momente...

Heute startet Katinkas Projet Schöne Momente im Herbst und Winter
wer den Frühling und den Sommer liebt so wie ich, muß sich schon mit der nun beginnenden Jahreszeit arrangieren.
Aber- Jedes hat seine Zeit. Und so finden sich auch in den kommenden Wochen und Monaten viele schöne Momente, die es wert sind gezeigt zu werden.
Die Beteiligung an diesem Projekt ist groß und alle Beiträge wird man aus Zeitgründen bestimmt gar nicht ansehen können.

Über einige Besucher würde ich mich dennoch freuen.
Diesen wunderschönen Pfaffenhütchenstrauch habe ich gestern entdeckt.
Aber Vorsicht?Giftig!


Samstag, 15. Oktober 2011

Der erste Frost

Auf minus 2 Grad sanken die Temparaturen in dieser Nacht.
Einzelne Rosen trotzen noch immer den Temparaturen, für die Begonien sind nun die letzten Tage gekommen.
Es gibt noch Einiges zu tun im Garten. Gestern sind die Schildkröten ins Winterquartier umgezogen- in Kisten mit Heu und warm umhüllt werden sie bis zum Frühjahr schlafen.
Kakteen und andere nicht winterharte Pflanzen wollen nun auch ins Haus.

Ich wünsche ein schönes Wochenende, es werden ja goldene Oktobertage.