Dienstag, 11. Oktober 2011

Töpfermarkt in Rheinsberg

Zuerst einmal vielen Dank an alle Besucher  der letzten Tage.
Ich freue mich sehr über das Interesse und die netten Kommentare.
Heute nun möchte ich einige Bilder vom Töpfermarkt zeigen.
Ich habe sehr um das Wetter gebangt, denn die Aussichten waren nicht so günstig.
Obwohl wir trotz Regen gefahren wären ist es auch für die Aussteller nicht angenehm im Regen zu stehen.
Wie ich erhofft hatte haben sich die Wetterprognosen nicht erfüllt und es wurde ein wunderschöner Tag. Daß es kühl war hat uns nicht abgeschreckt.
Erstaunlich fand ich die immer noch fast grünen Bäume an der Strecke.
Also die Farbenpracht hat noch nicht eingesetzt.
Rheinsberg ist ein wunderschöner Ort im Ruppiner Land. Am Grienericksee steht das Schloß vom Alten Fritz, in dem er sich als junger Prinz aufgehalten hat.
Es ist restauriert und lädt mit angrenzendem Park zum Spaziergang ein.

Zum 17. Mal fand nun der Töpfermarkt statt und es ist immer wieder ein Erlebnis diese vielen unterschiedlichen Farben und Formen der Gefäße und Figuren zu betrachten.
Im Prinzip kommen wir auch nur zum Betrachten, denn wir sind ausreichend ausgestattet mit Gebrauchskeramik und schönen Dingen, die man sich eben hinstellt. An den Fenstern hängen Glöckchen aller Art.
Ausnahme ist die Suche nach was Hübschen, Kleinen für unsere Keramikwand.

 die "Sammelwand"

Neuerwerb für die Wand.

Nun aber einige Bilder vom Töpfermarkt, für das gesamte Album bitte in er rechten Spalte auf Picasa-Alben klicken






Das sind Keramikbilder eines Ausstellers aus den Niederlanden. ich finde sie einfach großartig (260 Euro). Soviel hatte ich nicht mit :-)

Nach einer regenreichen Nacht, mir taten schon die Aussteller dann am Sonntag leid, kam wider Erwarten wieder schönes Wetter und eine Fahrt zum Schiffshebewerk, aber davon morgen.

Kommentare:

  1. Oh wie schön,die Krüge gefallen mir.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das Vogerl wird bestimmt einen Ehrenplatz bekommen?
    Die dunklen Krüge auf dem vorletzten Bild sind traumhaft schön.
    Liebe Brigitte, ist es mir entgangen oder hab ich es überlesen, Du warst auch Kindergärtnerin, so wie ich ?
    Wenn ja, bitte entschuldige.
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön Sachen gab es da, das sehe ich mir auch immer gerne an so was!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. ach das würde ich auch gerne mal probieren.!!!!!
    es grüsst dein von der geburt an getrennter zwilling...lach!

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir total, ich liebe solche Töpfereien vor allem alles was blau ist
    LG Olivia

    AntwortenLöschen
  6. ...nachddem ich mir nun allle Fotos angeschaut habe, liebe Brigitte,
    bin ich doch ganz froh, das Rheinsberg soweit weg von uns ist, denn bei den vielen tollen Sachen, hätte ich mich nicht entscheiden können und viel zu viel gekauft...
    hatten die Austeller nichts dagegen, dass du alles fotografierst? ich habe da hier schon ganz andere EWrfahrungen gemacht...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Bei diesem Angebot würde es mir sehr schwer fallen NICHTS zu kaufen ...eure Sammelwand gefällt mir gut! LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. eine Fülle..und so tolle Sachen.das in Grün.doch das gefällt mir besonders
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  9. Das sind sehr schöne und verlockende Angebote...solche Märkte sind immer sehr interessant, es macht Freude, all die schönen Sachen anzusehen...Kaufen muß nicht sein...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen