Montag, 31. Oktober 2011

Montagsherz


Heute habe ich wieder in meine Postkartenkiste gegriffen und Euch dieses schöne Herz mitgebracht


Heute ist bei uns Feiertag:Reformationstag - Luther - 95 Thesen an der Wittenberger Kirche - damit der Beginn der Evangelischen Kirche.

Und heute abend Halloween - ein Alptraum. Für Halloween wird insgesamt mehr Geld ausgegeben als für die ganze Knallerei Silvester.
Der Kommerz lacht sich ins Fäustchen.

Kommentare:

  1. Hübsch, so richtig nostalgisch.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  2. Mei, schön!
    Erinnert mich an die Muttertagskarten von früher,
    lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Da fällt mir ein alter Slogan ein: Vergissmeinnicht die Postleitzahlen.

    Eine wirklich schöne Karte, ein herziges Herz
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. das ist die Idee..muss auch noch einige alte Karten haben.
    einen LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Och wie schön, so ne richtig altmodische Karte!LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  6. So schön, diese alte Karte samt Spruch.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese alten Karten...
    Dieses Kärtchen ist ein Gedicht!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  8. diese alten ansichstskarten sind so schön. wenn ich erstmal einen scanner habe werde ich die alten schätzchen auch zu tage befördern....freuuuu!
    du hast recht mit der zeitumstellung: aus energiespargründen "erfunden", kostet es geld!
    liebste grüssele

    AntwortenLöschen
  9. Nostalgisch schön, Dein Vergissmeinnichtherz. Wie ich lese, bist Du auch kein Halloween-Fan. Ich auch nicht und bei uns in der Gegend wird das auch nicht groß gefeiert - zum Glück.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ne hübsche, herzige Vergissmeinnichtkarte! Eine herrliche nostalgische Postkarte!
    Ich mag auch kein Halloween...

    lg
    elke

    AntwortenLöschen