Freitag, 14. Oktober 2011

Freitagsprojekt

für das Projekt habe ich aktuelle Fotos unseres schönen Haussees mitgebracht.
Eis Eiszeit hat vor vielen Tausend Jahren die Landschaft der Uckermark geformt und dabei viele solcher schönen Seen hinterlassen




Kommentare:

  1. Hallo Brigitte!

    Das Wasser sieht so wunderbar kristallklar aus. Wenn es jetzt nicht schon so frisch wäre, würde ich ja am liebsten hineinspringen....
    Wobei es vielleicht ganz gut ist, den ein oder anderen See einfach den natürlichen Bewohnern zu überlassen... ;-)
    Trotzdem sind die Bilder richtig verlockend!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!

    Annika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,

    die Bilder strahlen soviel Ruhe und Idylle aus. Ein Ort um einen schönen Herbstspaziergang zu unternehmen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, es soll ja zumindest trocken bleiben.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. ...mit dem blauen Himmel, liebe Brigitte,
    lädt er direkt nochmal zum Baden ein...ist wohl aber doch schon zu kalt?

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. ...eine herrliche Idylle...man braucht nur eine Bank und kann die Natur genießen...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  5. Einladend wirkt er dein See, liebe Brigitte. Danke fürs Zeigen deines herrlichen Idylls!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen