Freitag, 30. September 2011

Tau in den Spinnennetzen


Für unser Projekt habe ich Fotos ausgewählt, deren Motive mich heute morgen begeistert haben.
Man erwartet, daß die Feen und Elfen hinter den Bäumen hervortreten






Ich wünsche allen ein wunderbares Wochenende, möchte auch neue Leser bei mir begrüßen und melde mich bestimmt noch am Wochenende mit Berichten von unserem Oldtimer- und Treckerfest und vom Kräuter und Keramikmarkt im Kloster Chorin.

 

Kommentare:

  1. Ich finde diese Spinnweben auch faszinierend.
    Auch dir ein schönes Wochenende.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Der Baum ist ja mächtig eingesponnen. Die Sonne glitzert immer so wunderschön in den Netzen. Habe ja diese Woche auch ein Foto dieser Art dabei.

    LG und weiterhin viel Freude bei fnnf!
    Annika

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos. Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind wunderschön solche Spinnenweben kann nur der Altweibersommer hervor bringen.
    Ein schönes sonniges Wochenende
    und liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja - da hängen sie nun wieder jeden Morgen gut sichtbar für uns - die wunderschönen Spinnennetze!
    Du hast ja 'ne Menge aufgestöbert!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, bei uns sieht man die jeden Morgen auch so schön. Das ist das Besondere am Herbst. Und dann wirds trotzdem richtig schön warm.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja das ist momentan wirklich faszinierend, habe ich diese Woche auch schon fotografiert und freue mich morgens immer, wenn so schön der Tau in den Netzen hängt.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht fantastisch und faszinierend aus...großartige Spinnennetze...das erste Foto ist ja der Hammer...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  9. toll
    bin auch immer ganz begeistert von den Netzen :D
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. faszinierund und wunderschön, liebe Brigitte

    danke für die tollen Aufnahmen und für Dein Lob zur *Margerite*, ich freu' mich ;-)))

    lieben WE-Gruß zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  11. faszinierund und wunderschön, liebe Brigitte

    danke für die tollen Aufnahmen und für Dein Lob zur *Margerite*, ich freu' mich ;-)))

    lieben WE-Gruß zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Brigitte,

    das sind ja tolle Bilder! So einen schön eingesponnenen Baum habe ich lange nicht mehr gesehen. Es sieht wirklich verwunschen aus - da kann man den Kreuzspinnen nur danken.

    Ganz liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitte,
    ach, tolle Bilder und fleißig bist du gewesen, in den vergangenen Wochen!
    Hab innig lieb Dank für deinen Kommentar!
    Ja, Schweden ist schon ne Reise wert ;-) vor allem als Astrid-Lindgren-Fan.
    Heut hab ich über Katthult geschrieben, wenn du magst, schau doch vorbei ;-)))
    Herzliebe Grüße
    vom tüftelchen

    AntwortenLöschen
  14. Verzauberte Spinnweben. Sieht toll aus und ist so typisch für den Altweibersommer. Trotzdem kann ich mich mit den Bewohnern der zarten Netze nicht so recht anfreunden.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  15. das sieht ja gigantisch aus!!!!☺

    AntwortenLöschen
  16. Danke für diesen herrlich versponnen ;) Beitrag, liebe Brigitte! Da ist dir etwas ganz Besonderes gelungen!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  17. Boaaaah, Brigitte, ich bin begeistert, da hast du aber viele Spinnennetze aufgetrieben. Einfach toll, wenn morgens der Tau auf ihnen liegt und sie so richtig schön glitzern, genial. Danke fürs Zeigen.

    AntwortenLöschen
  18. Wie oft bewundere ich diese Hängematten.
    Die hast du klasse eingefangen. Wahre Kunstwerke.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen