Dienstag, 19. Juli 2011

Gartenfreuden

Im Gegensatz zu anderen Gegenden Deutschlands haben wir schönes Wetter,
wir bekommen die Wärme und Sonne des Hochs ab, das über Polen liegt.
Wird aber auch bald zuende sein.
So entdecke ich wieder täglich etwas Neues im Garten. 

im Kräuterbeet tummeln sich Hummeln, Bienen, Schwebfliegen, zählen kann man sie gar nicht



die ersten beiden hatte ich auch noch nicht im Garten


diese hübschen Raupen habe ich an der Königskerze entdeckt. Es wird aber kein toller Falter draus sondern ein brauner unscheinbarer Nachtfalter.
Er heißt Königskerzenmönch. Die Raupen raspeln mir wirklich die Königskerze nieder.

diese Blüte habe ich gestern Abend fotografiert, heute morgen war sie aufgegangen



es ist die Blüte des Echinopsis, keine Königin der Nacht, wie oft gesagt wird.
Sie wird aber auch morgen verblüht sein.

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    boahhh diese Blüte das ist ja der Hammer die Fotos davon ... und auch die anderen super Fotos von den Raupen und Schmetterlings usw...
    da geht mir mein Herz auf
    dankeschön!
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    du zeigst uns wieder so viel Neues aus deinem Garten, da freue ich mich mit dir....und zu deinem neuen Blog-Outfit möchte ich sagen, es gefällt mir sehr gut....hast du schön verändert...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    das sind wunderschöne Bilder. Danke für's Zeigen. Dieser Königkerzenraspeler *g* ist kein Einzelfall in der Natur. Es gibt viele Raupen von (Nacht-)faltern, die hübscher aussehen als später der Flattermann.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Die Blüte ist megaschön!! Muss ich mir unbedingt merken. Der erste Falter ist auch toll, den kenne ich gar nicht.
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  5. Die Blüte hast du wunderschön fotografiert.
    Bei uns wechseln sich Sonne und Regen ab. Ich glaube, dass wird den ganzen Sommer so bleiben.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich sehen deine Blumen aus, man sieht den Foto's an, das sie in einer schönen Gegend wachsen, toll hast du sie eingefangen.
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Brigitte,
    hast Du schöne Fotos eingestellt. Die Schmetterlinge sind richtig toll.
    Aber absolut beeindruckend ist ja die Kaktusblüte, ich bin hin und weg.
    Danke auch für Deine netten Kommentare auf meiner Seite
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen