Freitag, 27. Mai 2011

Bienenschwarm, Teil 2

Den Schwarm hat mein Mann dann in einen Sack gekehrt.
Danach in einen Schwarmkasten geschüttet. Zum Glück hat er  bei der Aktion die Königin erwischt und die saß nun mit im Kasten. Zu ihr wollen nun alle Bienen.
Er hat dann das kleine Loch oben im Kasten geöffnet und die Bienen( ca. 15000)
sind friedlich in den Kasten marschiert.
Ich stand zum fotografieren zwischen ihnen und es hat keine gestochen, weil die nur darauf aus sind zu ihrer Königin zu kommen.
Als Ruhe eingekehrt war kam der Kasten dann bis zum Abend in den Schatten.
Nun sind sie wieder beim Nachbarn in der Beute.







 

Kommentare:

  1. WooooooooW, dass ist nicht für mich... Ein Bienchen lasse ich mir gefallen, aber gleich sooooo viele.
    Honig mag ich aber!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Also das finde ich mutig! Wäre auch nichts für mich aber die Aufnahmen haben sich gelohnt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mei das ist aber spannend!!
    Wûnsche dir ein schönes Wochenende
    ♥-lich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  4. Uuuhh gruslig da wäre ich nicht in den Baum geklettert, aber Deine Fotos sehen super aus.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  5. Neeeee, das wär nichts für mich,würde weg laufen.
    Weiter frohes Bienen fangen!!!!!
    Liebe Grüße, Bärbel.

    AntwortenLöschen
  6. Autsch *lach*! Tolle Aufnahmen. Die sehen auch noch richtig gesund aus, das freut mich immer.
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  7. Gewusst WIE.. Sehr interessant, deine Fotoreportage.
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen