Mittwoch, 9. März 2011

Gartenarbeiten

Unsere Weide hat in den letzten Jahren wieder mächtig zugelegt. Da mußte die Säge ran.
Noch ist abnehmender Mond, eine gute Zeit zum Baum verschneiden.
Das gesamte Astwerk bekommen die Ziegen im Schloßpark, die sich dann sofort ans große Fressen machen.






 

Kommentare:

  1. Oh, ja das kenne ich, wir haben das im Herbst schon gemacht.
    Nur Ziegen haben wir keine in der Nähe.
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Also meine Weiden werden ganz groß! Unsere Pferde fressen die auch ab und an.
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Brigitte, bin deiner Einladung gerne gefolgt
    und freu mich mit deinen Ziegen Bekannschaft zu machen *smile*
    Menschen die Tiere haben und sie lieben sind immer was ganz besonderes. Mal ganz herzliche Grüße hier lass, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Eure Weide ist ein richtiges Prachtexemplar und sie wird euch den Rückschnitt mit neuen schönen Trieben danken.
    Prima, dann haben die Ziegen einen richtigen Leckerbissen bekommen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen