Donnerstag, 24. Februar 2011

DESIDERATA


ich bin ein Verfechter der Wahrheit, Lügen und Betrug haben noch nie meinen Lebensweg begleitet. Aber gut gefahren bin ich dabei oft nicht.
Die Wahrheit zu hören und zu akzeptieren ist für manchen nicht leicht.

Kommentare:

  1. "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd."(Reinhard Mey)
    Die Wahrheit zu sagen fällt mir leichter, als den Langweiligen und Unwissenden zuzuhören.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Deine Meinung nur vertreten, die Wahrheit zu hören, ist für manche sehr schwer.
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte, da hast du etwas Wahres gesprochen. Mir wurde schon manches Mal unterstellt, dass ich gerade dann nicht die Wahrheit sagte, Menschen gibt es.
    Ganz herzliche Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Du sprichst mir aus der Seele Brigitte !!! Manchmal habe ich den Eindruck, dass ehrliche und geradlinige Menschen immer die Dummen sind ...
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr weiser Spruch!!!
    Bewahre Dir Deine Haltung liebe Brigitte, Du kannst Dir sicher sein, dass es vielen nicht gut geht, die genauso handeln - da bist Du also nicht allein!!!
    Trotzdem würde ich mich nicht verbiegen - dann lieber mal der "Dumme" sein! Ist man ja gar nicht, man wird nur gern so hingestellt von denen, die die Wahrheit nicht vertragen!
    Liebe Gruß und schönes Wochenende!
    Gabi

    AntwortenLöschen