Montag, 20. März 2017

Wenn es bloß wärmer wäre...

....soviele Frühlings Anzeigen. Die Kraniche sind da, die Frühjahrsblüher natürlich auch, etwas Gartenarbeit war möglich, aber es ist unwirtlich und frisch. Gestern Nachmittag kam sogar noch etwas Schnee und heute Regen.
Man muß einfach Geduld haben.
 
 
 
 

 

 

Lieben Gruß

Brigitte 





 

Freitag, 10. März 2017

Frühling??? FRÜHLING

Nun muß er aber auch endlich kommen.
Viele Wochen war es hier kalt und ungemütlich. Trotz allem haben sich Schneeglöckchen und Winterlinge aufgemacht.
Erste Gartenarbeiten sind auch erledigt. Einige Heckensträucher mußten nun mal eine Radikalkur erfahren. Alles wird wieder austreiben. Schutzreisig ist nun auch abgenommen. Eine Kletterrose bekam einen neuen PLatz.
Auf mehr als 10 Grad steigen die Temperaturen noch immer nicht und die Sonne macht sich auch rar.
Aber die Hoffnung auf wärmeres, sonnigeres Wetter bleibt.  

 

 

 

 

Was über den Winter an Handarbeiten entstanden ist dann beim nächsten Mal.

Liebe Grüße 



 

Freitag, 3. Februar 2017

Der Schnee bleibt

Da milderes Wetter angesagt war, dachte ich der Schnee gibt nur ein kurzes Gastspiel, nein, er will wohl noch bleiben.
Die Sonne mußte sich am Morgen durch Dunst und Nebel kämpfen.

 

Das ist was für`s Auge.  

Liebe Grüße 


 

Dienstag, 31. Januar 2017

Winterliche Überraschung am letzten Januartag

Eine dicke Packung Schnee heute morgen










 

so verabschiedet sich der Januar, der Schnee wird aber bestimmt nicht lange bleiben, denn es soll wärmer werden.

Liebe Grüße

Montag, 16. Januar 2017

Wenn die Katze TV guckt....

...der Beitrag über die Schneeleoparden muß unseren Tommy angesprochen haben. Flink saß er auf dem Fernsehtisch und hat jede Bewegung verfolgt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Was sich in Tier wohl dabei denkt?

 
 

Gestern hatten wir Schneetreiben mit großen Flocken. 

Liebe Grüße und ein Dankeschön für`s Hereinschauen 

 








 

Sonntag, 15. Januar 2017

Etwas Schnee gehört einfach dazu


Heute morgen nach dem Schneeschippen mit Tommy im Garten
 

Große Lust zum Herausgehenhat er nicht, aber wenn jemand im Garten ist, dann kommt er schon mit und mit dem Schnee kann man ja auch spielen.

Liebe Grüße 
 

Dienstag, 10. Januar 2017

Der erste Monat des neuen Jahres mit Schnee und kleinen Wintergästen

Heute am 10.01. scheint nach vielen trüben Tagen erstmals wieder die Sonne. 
Ein wenig Schnee trägt zu wirklichem Wintergefühl bei.
An der Futterstelle finden sich viele Vögelchen ein. Etliche Kilo Sonnenblumenkerne und Erdnußkerne haben sie schon verdrückt. Manchmal sitzen bis zu 15 Kerlchen auf dem Teller, es sind Grünlinge, da wagt sich keine Meise heran. 
Der Kernbeißer ist auch alleiniger Herrscher auf dem Platz. Ich konnte sehr nahe an ihn herangehen, hatte den Eindruck, er ist eingeschlafen.

 

 

 

 

Herzlichen Wintergruß

Brigitte 



 

Samstag, 31. Dezember 2016

Jahreswechsel


 

Ich nehme mir nie etwas vor, es kommt wie es kommt. Ein neues Jahr beginnt für mich mit dem Geburtstag. Die Natur nimmt ihren Lauf, stört sich nicht daran, daß sich der Mensch einen Kalender ausgedacht hat, der die Jahre zerhackt. 
Ich wünsche Gesundheit und erfolgreiche schöne Tage für 2017.

Liebe Grüße
Brigitte 

Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachtsgruß


 

Ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest. Leider fehlt für eine festliche Stimmung der Schnee, aber man muß es nehmen wie es ist. Der Wetterfrosch der Insel Hiddensee sagte heute morgen, daß es 2010 das letzte mal Schnee gab zu Weihnachten ( also in unserem Bereich hier). Da wünscht sich wohl kaum noch ein Kind einen Schlitten.
 

hier ein Foto vom Dezember 2012, also gabs doch mal Schnee.Ob das nun Weihnachten war, weiß ich nicht mehr. Aber toll ist es, nicht war?

Liebe Grüße
Brigitte



Samstag, 17. Dezember 2016

Vierter Advent

 

Mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu, habt ein schönes Adventswochenende.