Freitag, 21. November 2014

Kater in der Küche

Tommy hat seine Eigenheiten. Er liegt nicht wie andere Katzen auf Couch und Sesseln, wenn wir nicht im Sessel sitzen und er kann sich auf uns breitmachen dann liegt er in der Küche... in der Spüle...im Topfschrank...auf den Schneidebrettern...auf dem Herd...auf dem Schrank.
Und was so in der Küche vorgeht will er auch ganz genau wissen, am liebsten ganz genau in den Kochtopf gucken.

 

 
 
 

Oft frage ich mich was in diesem Köpfchen vorgeht . Sie wissen ja genau was sie wollen und setzen das auch (meist) durch.

Liebe Grüße
Brigitte



 

Dienstag, 18. November 2014

Heute mal Handarbeiten

Den Sommer über habe ich mich wieder auf den bevorstehenden Weihnachtsmarkt vorbereitet. Neben Schals und Tüchern sind auch Taschen und Schildkröten entstanden, mal sehen ob auch die Eulen gefallen.
Der kleine Weihnachtsmarkt findet nun schon seit zehn Jahren im Saal einer kleinen Gaststätte statt. Man sitzt im Warmen, kommt mit den Leuten ins Gespräch und der alte Stamm der immer Teilnehmenden freut sich auf das Wiedersehen.
 

 
 
 
 

Liebe Grüße
Brigitte 






 

Samstag, 15. November 2014

Man muß den Herbst einfach mögen

Auch wenn nun das zweite Wohnzimmer (Terrasse) nicht mehr zum Verweilen einlädt, schön ist es trotz allem draußen. Die milden Tage locken doch noch einige Blüten hervor, die Wälder haben ihr buntes Kleid angelegt.
Die Sonne läßt sich hier schon tagelang nicht blicken, aber nun weht ein Windchen, das den Nebel vertreibt.
 

 
 
 

Habt ein schönes Wochenende
liebe Grüße
Brigitte 



 
 

Dienstag, 11. November 2014

Roter Pelz auf der Suche nach Nüssen

Bisher konnte ich die kleinen flinken Gesellen nur durch das Fenster mal erwischen. Heute liefen sie zu Hochform auf und ließen mich von der Terrasse aus gewähren.
Ohne Scheu flitzten sie den Baum herauf und herunter, störten sich auch nicht an mir und sammelten die letzten Nüsse auf. Holen, wegrennen, einbuddeln, wieder ausbuddeln und mal dran knabbern, es war Eichhörnchenkino und einfach zauberhaft. Sie können auch durch Lücken ins Dach, da werden sie sich bestimmt ein Vorratslager angelegt haben.

 
 
 
 
 
 
 
 

Ein wunderschönes Herbsterlebnis heute, im Frühling und Sommer lassen sie sich nicht blicken.

Liebe Grüße
Brigitte 







 

Dienstag, 4. November 2014

Die Wetterdecke wächst

Noch zwei Monate und die Wetterdecke verrät die Temperaturen von 2014.
Schon jetzt kann man sehen wieviele warme Tage uns das Jahr beschert hat. 
 
sieht noch ein bißchen schief aus, aber es kommt noch eine Häkelkante drum, dann wirkt es geschlossener.

Liebe Grüße
Brigitte 
 

Samstag, 1. November 2014

Versteckspiel im November

Ich mag Novembernebel. Heute hielt er nicht lange. Am Morgen noch kaum Sicht strahlt jetzt, gegen 12 Uhr mittags die Sonne.
Wir mußten nach Prenzlau, die Küchenlampe hat den Geist aufgegeben eine neue im Baumarkt gekauft.
In meiner Lieblingsallee stand der Nebel und auf den Feldern. Ein Versteckspiel der Natur.

 

 
einige Tage vorher - ohne Nebel

 
 
 
was verbirgt sich wohl dahinter??

 

diese schöne Ansicht.

Milde Temperaturen soll es weiter geben. Nutzt das schöne Wetter.

Liebe Grüße
Brigitte 
 



 

 

Sonntag, 26. Oktober 2014

Wieder im Oktober - Oldtimertreffen

Das Oldtimer - und Trekkertreffen ist schon einige Wochen her. Heute nun ein paar Bilder. Das Interesse der Aussteller steigt von Jahr zu Jahr, so daß es bald  Platzprobleme geben wird.

 
 
 
Ansturm der Besucher

 
 
 
 
 
 
Den guten alten Trabi gibt es natürlich auch in verschiedenen Variationen.

Eine Woche später dann der Besuch des Töpfermarktes in Rheinsberg, aber davon später.

Liebe Grüße
Brigitte 





 



Donnerstag, 23. Oktober 2014

Die Wochen 39 bis 42...


...warten geduldig auf`s Veröffentlichen.

Hier nun die Scraps

 
 
 
 
 

Ich hoffe es ist was dabei, das Euch gefällt. An der Scrap Bastelei sehe ich immer wie die Zeit rast. Und immer muß einem was einfallen, aber es macht Spaß.

Liebe Grüße
Brigitte 




 

Montag, 20. Oktober 2014

Letzter warmer Oktobertag?

Ich glaube nicht, daß noch einmal so ein schöner warmer Tag kommt.
Am Morgen noch kühle 8 Grad, konnte man hier am Nachmittag 25 Grad und Sonne genießen. Der Wind hatte wohl da oben ein leichtes Spiel mit den Wolken und zauberte filigrane Federmuster an den Himmel.
Fotos haben sich angesammelt vom Oldtimer- und Trekkertreffen, vom Töpfermarkt in Rheinsberg und etliche Scraps- wie doch die Zeit vergeht.
Heute erstmal Bilder vom Sonntag.
 
 
 
 
 
Da kann Mimi noch ein Sonnenbad nehmen

 
Das wird wohl die letzte Rose sein

 
 

Liebe Grüße

Brigitte